Veranstaltungen in nächster Zeit

Familienangebot: Historische Waldnutzungen und Rennofenbau auf dem Naturerlebnispfad Kreba-Neudorf _ 15.07.2020

Ab 15:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Ort: Treffpunkt Parkplatz am Wasserturm am Hammerteich 02906 Kreba-Neudorf

Auf einer kleinen Exkursion für die ganze Familie erfahrt ihr Wissenswertes über die Waldnutzung in früheren Zeiten, spielt, beobachtet und verkostet (eigenen Becher mitbringen). Am Ende wollen wir mit Ofenbaumeister Spinde ein Modell eines Rennofens bauen, wie er zur Gewinnung von Eisen aus Raseneisenerz eingesetzt wurde.

Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen

Anmeldung: Telefonisch unter 035932/364554 oder per E-Mial: post@natur-und-bildung.de

Mit dem Ranger unterwegs: Karpfenzucht und Naturschutz _ 19.07.2020

Ab 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Ort: Am Autohandel Klippe in Zimpel, Zu den Eichen 8, 02943 Boxberg / O.L. OT Zimpel

Ranger und Fischer Maik Rogel lädt Sie ein zu einer Wanderung ins Teichgebiet Zimpel. Erfahren Sie, wo die kleinen Karpfen herkommen und wie die naturnahe Karpfenzucht im Biosphärenreservat Mensch und Natur nützt.

Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen.

Anmeldung:
Telefonisch unter 035932/365-0 oder per E-Mail: broht.poststelle@smul.sachsen.de
bis Freitag 14 Uhr

Auf Augenhöhe mit Karpfen & Co. _ 22.07.2020

Ab 10:00 Uhr
Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstr. 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Erlebnisführung durch die Dauerausstellung im HAUS DER TAUSEND TEICHE unter fachkundiger Führung mit zusätzlichen Geschichten und aktuellen Informationen aus dem Biosphärenreservat.

Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen.

Anmeldung:
Telefonisch unter 035932/365-0 oder per E-Mail: broht.poststelle@smul.sachsen.de
bis 14 Uhr am Vortag der Veranstaltung

Auf Augenhöhe mit Karpfen & Co. _ 29.07.2020

Ab 10:00 Uhr
Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstr. 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Erlebnisführung durch die Dauerausstellung im HAUS DER TAUSEND TEICHE unter fachkundiger Führung mit zusätzlichen Geschichten und aktuellen Informationen aus dem Biosphärenreservat.

Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen.

Anmeldung:
Telefonisch unter 035932/365-0 oder per E-Mail: broht.poststelle@smul.sachsen.de
bis 14 Uhr am Vortag der Veranstaltung

Familienangebot: Fledermäuse beobachten _ 29.07.2020

Ab 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Ort: Tauerwiesenteich, Dorfstraße zwischen Förstgen und Tauer, 02906 Mücka (beim Wegweiser "Seeadlerrundweg" abbiegen)

Kommen Sie mit dem Fledermausexperten Arndt Hochrein auf eine abendliche Exkursion zum Tauerwiesenteich und erleben Sie die beeindrucken-den Tiere hautnah in Aktion.

Referent: Arndt Hochrein, Sächsischer Verband für Fledermausforschung und -schutz e.V.

Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen.

Anmeldung:
Telefonisch unter 035932/365-0 oder per E-Mail: broht.poststelle@smul.sachsen.de
bis 14 Uhr am Vortag der Veranstaltung

World Ranger Day: Ranger weltweit und ihre Arbeit _ 31.07.2020

Ab 19:00 Uhr
Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstr. 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Zum "Welt-Ranger-Tag" informiert Ranger Lorenz Richter über die wichtige Arbeit der Ranger für den Schutz des weltweiten Natur- und Kulturerbes. Bei einer anschließenden Abendexkursion in die Teichgruppe Guttau können Sie mit ihm über die Aufgaben der Ranger im Biosphärenreservat ins Gespräch kommen.

Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen.

Anmeldung:
Telefonisch unter 035932/365-0 oder per E-Mail: broht.poststelle@smul.sachsen.de
bis 14 Uhr am Vortag der Veranstaltung

9. Rangertag im Biosphärenreservat _ 01.08.2020

Ab 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort: Hof der Biosphärenreservatsverwaltung und HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstr. 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Die Ranger des Biosphärenreservates laden alle kleinen Naturfreunde und ihre Familien zum 9. Rangertag ein. An verschiedenen Stationen am HAUS DER TAUSEND TEICHE und in der Teichgruppe Guttau gibt es viel über den Schutz der Natur und die abwechslungsreichen Aufgaben eines Rangers zu lernen.

Gottesdienst der Kirchgemeinde Baruth _ 02.08.2020

Ab 10:00 Uhr
Ort: Hof der Biosphärenreservatsverwaltung, Warthaer Dorfstr. 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Die Kirchgemeinde Baruth feiert mit Ihnen einen Freiluftgottesdienst auf dem Hof der Biosphärenreservatsverwaltung. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst im alten Schafstall statt.

Auf Augenhöhe mit Karpfen & Co. _ 05.08.2020

Ab 10:00 Uhr
Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstr. 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Erlebnisführung durch die Dauerausstellung im HAUS DER TAUSEND TEICHE unter fachkundiger Führung mit zusätzlichen Geschichten und aktuellen Informationen aus dem Biosphärenreservat.

Vortrag: Erhaltung obstgenetischer Ressourcen in Deutschland _ 05.08.2020

Ab 19:00 Uhr
Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Die Erhaltung obstgenetischer Ressourcen hat in Deutschland eine lange Tradition und ist Grundlage für eine langfristige Sicherung des Obstbaus. Bereits seit dem frühen 20. Jahrhundert wird eine Vielzahl an Sorten in staatlichen und nicht staatlichen Sammlungen erhalten. Der Vortrag macht Sie mit der Deutschen Genbank Obst vertraut, die mit dem Ziel gegründet wurde, die verschiedenen Sammlungen von genetischen Ressourcen zu koordinieren und so das Risiko eines Verlustes von Obstsorten zu minimieren.

Referentin: Monika Höfer, Julius Kühn-Institut Dresden/Pillnitz

Kosten: Erwachsene 2 €, Schüler/ermäßigt 1 €

  • Deutsch
  • English
  • serbšćina

Auswahl nach Monaten