Veranstaltungen in nächster Zeit

Wolf und Wild, die alte Geschichte neu erlebt! _ 12.07.2014

Ab 09:00 Uhr
Ort: Wartha, Haus der Tausend Teiche

Vortrag und Exkursion mit Gisbert Hiller, 9 Uhr - 12:30 Uhr

Oberlausitz Ranger Gisbert Hiller lädt Sie ein zu einem Vortrag zur Biologie der Wölfe und zu Möglichkeiten des Schutzes von Haustierherden und zu einer anschließenden Exkursion in den Daubaner Wald. Dort entwickelt sich auf Flächen der Deutschen Bundesstiftung Umwelt ein Waldreservat. Der Wolf lebt bereits dort und wir werden nach seinen Spuren Ausschau halten.

Kosten:

10 € Erw., 6 € Kinder bis 16 Jahre

Anmeldung:

Gisbert Hiller, Tel. 03591-44869, infoatoberlausitz-ranger [dot] de oder Haus der Tausend Teiche, Tel. 035932 36560, tausendteichehaus [dot] sbsatsmul [dot] sachsen [dot] de

Mindestteilnehmerzahl:

4 Personen

weitere Termine:

09.08. /13.09. / 11.10. / 08.11. / 13.12.

Wanderung durch das Teichgebiet Kreba _ 13.07.2014

Ab 13:00 Uhr
Ort: Kreba-Neudorf

Naturführerin Gisella Tzschoppe lädt Sie ein zu einer naturkundlichen Wanderung durch eine der Perlen der Oberlausitzer Teichlandschaft.

Treff:

Wasserturm am Hammerteich in 02906 Kreba-Neudorf, Hoyerswerdaer Str. in Richtung Klitten (Kreis Görlitz)

13-17 Uhr

Herzlich Willkommen im Biosphärenreservat - Informationsveranstaltung für Besucher _ 15.07.2014

Ab 11:00 Uhr
Ort: Haus der Tausend Teiche, Wartha

Im Biosphärenreservat hat sich eine Kulturlandschaft gebildet, die Naturschutz durch wirtschaftliche Nutzung betreibt. Viele Arten benötigen für ihr Überleben Landschaftsformen, die gepflegt und bewirtschaftet werden müssen. Erfahren Sie Wissenswertes über die Besonderheiten dieser Tier- und Pflanzenarten und nehmen Sie Einblick das Leben von Seeadler, Wolf, Moorfrosch und Spiegelkarpfen. Begeben Sie sich auf Spurensuche traditioneller Lebensformen und Wirtschaftsweisen in der Oberlausitz und gehen Sie der Frage nach, wie Mensch und Natur dauerhaft in Einklang miteinander leben können.

Ein anschließender Besuch des Informationszentrums „Haus der Tausend Teiche“ im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft lohnt sich in jedem Fall. Lassen Sie sich verzaubern vom Charme der Teichlandschaft – auch bei schlechtem Wetter.

Dauer:

1,5 Std.

Treff:

Haus der Tausend Teiche, Wartha

Teilnehmerbeitrag:

4 € Erw., 2 € Kinder (zzgl. Eintritt in die Ausstellung lt. Preisliste)

weitere Termine:

Jeden Dienstag, 11 Uhr (15.4.2014 bis 30.09.2014)

"Schäferstündchen" auf dem Spreehof Göbeln _ 17.07.2014

Ab 10:00 Uhr
Ort: Göbeln

Ort/Treff:

02694 Großdubrau OT Göbeln, Am Spreewehr 14 (Kreis Bautzen)

Teilnehmerbeitrag:

2 € / Kopf

Termine:

Jeden Donnerstag (01.05.–25.09.)

Andere Terminwünsche können unter Tel. 0172 3527642 vereinbart werden oder unter www.spreehof.de

10-12 Uhr

Herzlich Willkommen im Biosphärenreservat - Informationsveranstaltung für Besucher _ 22.07.2014

Ab 11:00 Uhr
Ort: Haus der Tausend Teiche, Wartha

Im Biosphärenreservat hat sich eine Kulturlandschaft gebildet, die Naturschutz durch wirtschaftliche Nutzung betreibt. Viele Arten benötigen für ihr Überleben Landschaftsformen, die gepflegt und bewirtschaftet werden müssen. Erfahren Sie Wissenswertes über die Besonderheiten dieser Tier- und Pflanzenarten und nehmen Sie Einblick das Leben von Seeadler, Wolf, Moorfrosch und Spiegelkarpfen. Begeben Sie sich auf Spurensuche traditioneller Lebensformen und Wirtschaftsweisen in der Oberlausitz und gehen Sie der Frage nach, wie Mensch und Natur dauerhaft in Einklang miteinander leben können.

Ein anschließender Besuch des Informationszentrums „Haus der Tausend Teiche“ im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft lohnt sich in jedem Fall. Lassen Sie sich verzaubern vom Charme der Teichlandschaft – auch bei schlechtem Wetter.

Dauer:

1,5 Std.

Treff:

Haus der Tausend Teiche, Wartha

Teilnehmerbeitrag:

4 € Erw., 2 € Kinder (zzgl. Eintritt in die Ausstellung lt. Preisliste)

weitere Termine:

Jeden Dienstag, 11 Uhr (15.4.2014 bis 30.09.2014)

Ferienveranstaltung für Kinder _ 23.07.2014

Ab 09:00 Uhr
Ort: Lohsa

Wir sind sehr klein, man sieht uns kaum, im Wald leben wir oft in Hügeln unter einem Baum.

Einer von uns ist berühmt und weltbekannt. Er ist eine ... Meise und wird ... genannt. Welches Tier wollen wir in diesem Jahr mit Naturführerin Kerstin Robel, Lupe und Bestimmungsbuch erforschen?

Treff:

Krabathaus an der B96, Hauptstr. 21, 02999 Lohsa Ortsteil Groß Särchen (Kreis Bautzen)

9-11:30 Uhr

"Schäferstündchen" auf dem Spreehof Göbeln _ 24.07.2014

Ab 10:00 Uhr
Ort: Göbeln

Ort/Treff:

02694 Großdubrau OT Göbeln, Am Spreewehr 14 (Kreis Bautzen)

Teilnehmerbeitrag:

2 € / Kopf

Termine:

Jeden Donnerstag (01.05.–25.09.)

Andere Terminwünsche können unter Tel. 0172 3527642 vereinbart werden oder unter www.spreehof.de

10-12 Uhr

Die Vogelwelt im Teichgebiet Guttau, Teil 3 _ 27.07.2014

Ab 09:00 Uhr
Ort: Haus der Tausend Teiche, Wartha

Lernen Sie die artenreiche Vogelwelt der Teiche mit dem Ranger Herbert Schnabel kennen. Jetzt sind überall Wasservögel mit ihren Jungen zu beobachten und die ersten Mausertrupps bilden sich. Einige Singvögel sind  noch mit der zweiten Jahresbrut beschäftigt.

Treff:

Haus der Tausend Teiche, Malschwitz OT Wartha

9-12 Uhr

Herzlich Willkommen im Biosphärenreservat - Informationsveranstaltung für Besucher _ 29.07.2014

Ab 11:00 Uhr
Ort: Haus der Tausend Teiche, Wartha

Im Biosphärenreservat hat sich eine Kulturlandschaft gebildet, die Naturschutz durch wirtschaftliche Nutzung betreibt. Viele Arten benötigen für ihr Überleben Landschaftsformen, die gepflegt und bewirtschaftet werden müssen. Erfahren Sie Wissenswertes über die Besonderheiten dieser Tier- und Pflanzenarten und nehmen Sie Einblick das Leben von Seeadler, Wolf, Moorfrosch und Spiegelkarpfen. Begeben Sie sich auf Spurensuche traditioneller Lebensformen und Wirtschaftsweisen in der Oberlausitz und gehen Sie der Frage nach, wie Mensch und Natur dauerhaft in Einklang miteinander leben können.

Ein anschließender Besuch des Informationszentrums „Haus der Tausend Teiche“ im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft lohnt sich in jedem Fall. Lassen Sie sich verzaubern vom Charme der Teichlandschaft – auch bei schlechtem Wetter.

Dauer:

1,5 Std.

Treff:

Haus der Tausend Teiche, Wartha

Teilnehmerbeitrag:

4 € Erw., 2 € Kinder (zzgl. Eintritt in die Ausstellung lt. Preisliste)

weitere Termine:

Jeden Dienstag, 11 Uhr (15.4.2014 bis 30.09.2014)

"Schäferstündchen" auf dem Spreehof Göbeln _ 31.07.2014

Ab 10:00 Uhr
Ort: Göbel

Ort/Treff:

02694 Großdubrau OT Göbeln, Am Spreewehr 14 (Kreis Bautzen)

Teilnehmerbeitrag:

2 € / Kopf

Termine:

Jeden Donnerstag (01.05.–25.09.)

Andere Terminwünsche können unter Tel. 0172 3527642 vereinbart werden oder unter www.spreehof.de

10-12 Uhr

  • Deutsch
  • English
  • serbšćina

Auswahl nach Monaten