Veranstaltungen in nächster Zeit

Zwischen Teichen und Dünen - per Rad in den Frühling _ 26.04.2014

Ab 09:00 Uhr
Ort: Mücka

Zu einer Frühlingsradtour von Mücka über Kreba, Klitten, Wartha, Weigersdorf und zurück nach Mücka lädt Sie Naturführer Bernhard Saß herzlich ein. Sie werden dabei unterschiedliche Landschaftformen queren und vieles über die Natur und die Bewirtschaftung des Biosphärenreservates erfahren.

Kosten:

1 € für Leihfahrrad (wenn benötigt bitte anmelden unter Tel.: 035893 6769)

Treff:

Alte Försterei in Mücka, Am Sportplatz 231, 02906 Mücka (Kreis Görlitz)

9-13 Uhr

13. Frühlingsmarkt im Biosphärenreservatszentrum _ 26.04.2014

Ab 10:00 Uhr
Ort: Wartha

Es erwarten Sie saisonale Angebote von über 70 Produzenten und Händlern sowie Unterhaltung für die ganze Familie. 10-17 Uhr

Treff:

Haus der Tausend Teiche, Wartha

 

Konzert der Sinfonie _ 26.04.2014

Ab 19:30 Uhr
Ort: Haus der Tausend Teiche, Wartha

Begleiten Sie Oberlausitz Ranger Gisbert Hiller auf einer nächtlichen Amphibienwanderung. Bitte eintreten zur Sinfonie in Frosch Moll im „Konzertsaal“ Guttauer Teiche.

19:30 - 21:30 Uhr

Kosten:

Erwachsene 5 €, Kinder 3,50 €

Treff:

Haus der Tausend Teiche, Wartha

Anmeldung:

Gisbert Hiller, Tel. 03591 44869, infoatoberlausitz-ranger [dot] de oder Haus der Tausend Teiche, Tel. 035932 36560, tausendteichehaus [dot] sbsatsmul [dot] sachsen [dot] de

weiterer Termin:

03.05.

Fototour zum Frühlingserwachen bei unseren Schmetterlingen _ 27.04.2014

Ab 10:00 Uhr
Ort: Dauban

Bestaunen Sie mit Naturführer Mario Trampenau die Artenvielfalt unserer heimischen Schmetterlinge im Frühjahr auf der „Nationalen Naturerbefläche Daubaner Wald“. Für Fotoanfänger und -fortgeschrittene gleichfalls geeignet. Bitte festes Schuhwerk anziehen!

Treff:

Kreuzung Dauban, Parkplatz am Blumenladen, Zum Sägewerk 1, 02906 Dauban (Kreis Görlitz)

10-13 Uhr

Herzlich Willkommen im Biosphärenreservat _ 29.04.2014

Ab 11:00 Uhr
Ort: Haus der Tausend Teiche, Wartha

Informationsveranstaltung für Besucher

Erlebnisführerin Katja Kaupisch führt in das Schutzgebiet ein.

Im Biosphärenreservat hat sich eine Kulturlandschaft gebildet, die Naturschutz durch wirtschaftliche Nutzung betreibt. Viele Arten benötigen für ihr Überleben Landschaftsformen, die gepflegt und bewirtschaftet werden müssen. Erfahren Sie Wissenswertes über die Besonderheiten dieser Tier- und Pflanzenarten und nehmen Sie Einblick das Leben von Seeadler, Wolf, Moorfrosch und Spiegelkarpfen. Begeben Sie sich auf Spurensuche traditioneller Lebensformen und Wirtschaftsweisen in der Oberlausitz und gehen Sie der Frage nach, wie Mensch und Natur dauerhaft in Einklang miteinander leben können.

Ein anschließender Besuch des Informationszentrums „Haus der Tausend Teiche“ im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft lohnt sich in jedem Fall.

Lassen Sie sich verzaubern vom Charme der Teichlandschaft – auch bei schlechtem Wetter.

Dauer: 1,5 Std.

Treff: Haus der Tausend Teiche, Wartha

Teilnehmerbeitrag: 4 € Erw., 2 € Kinder (zzgl. Eintritt in die Ausstellung lt. Preisliste)

weitere Termine: jeden Dienstag, 11 Uhr (15.4.2014 bis 30.09.2014)

„Schäferstündchen" auf dem Spreehof Göbeln _ 01.05.2014

Ab 10:00 Uhr
Ort: Göbeln

Ort/Treff:

02694 Großdubrau OT Göbeln, Am Spreewehr 14 (Kreis Bautzen)

Teilnehmerbeitrag:

2 € / Kopf

Termine:

Jeden Donnerstag (01.05.–25.09.)

Andere Terminwünsche können unter Tel. 0172 3527642 vereinbart werden oder unter www.spreehof.de

10-12 Uhr

Frühlingsspaziergang _ 01.05.2014

Ab 10:00 Uhr
Ort: Koblenz

Ein Frühlingsspaziergang im Forstrevier Hermsdorf mit Revierförsterin Kathrin Riemer.

Treff:

02999 Lohsa Ortsteil Koblenz, am Bahnübergang Ortsverbindungsstraße Mortka - Koblenz (Kreis Bautzen)

10-13 Uhr

Konzert der Sinfonie _ 03.05.2014

Ab 17:30 Uhr
Ort: Haus der Tausend Teiche, Wartha

Begleiten Sie Oberlausitz Ranger Gisbert Hiller auf einer nächtlichen Amphibienwanderung. Bitte eintreten zur Sinfonie in Frosch Moll im „Konzertsaal“ Guttauer Teiche.

19:30 - 21:30 Uhr

Kosten:

Erwachsene 5 €, Kinder 3,50 €

Treff:

Haus der Tausend Teiche, Wartha

Anmeldung:

Gisbert Hiller, Tel. 03591 44869, infoatoberlausitz-ranger [dot] de oder Haus der Tausend Teiche, Tel. 035932 36560, tausendteichehaus [dot] sbsatsmul [dot] sachsen [dot] de

 

Pflanzentauschbörse _ 04.05.2014

Ab 14:00 Uhr
Ort: Naturschutzstation Friedersdorf

Die 6. Pflanzentauschbörse im Biosphärenreservat lockt auch in diesem Jahr mit vielseitigen Tauschangeboten. Erweitern Sie unser Angebot an regionalen Sorten oder eher unbekannten Tomaten mit ihren „Überschüssen“ an Jungpflanzen. Getauscht werden darf alles, was in den Garten oder Balkonkasten gehört.

Treff:

Naturschutzstation Friedersdorf, Altfriedersdorfer Str. 12, 02999 Lohsa, Ortsteil Friedersdorf (Kreis Bautzen)

 

14 bis 17 Uhr

Herzlich Willkommen im Biosphärenreservat - Informationsveranstaltung für Besucher _ 06.05.2014

Ab 11:00 Uhr
Ort: Wartha, Haus der Tausend Teiche

Im Biosphärenreservat hat sich eine Kulturlandschaft gebildet, die Naturschutz durch wirtschaftliche Nutzung betreibt. Viele Arten benötigen für ihr Überleben Landschaftsformen, die gepflegt und bewirtschaftet werden müssen. Erfahren Sie Wissenswertes über die Besonderheiten dieser Tier- und Pflanzenarten und nehmen Sie Einblick das Leben von Seeadler, Wolf, Moorfrosch und Spiegelkarpfen. Begeben Sie sich auf Spurensuche traditioneller Lebensformen und Wirtschaftsweisen in der Oberlausitz und gehen Sie der Frage nach, wie Mensch und Natur dauerhaft in Einklang miteinander leben können.

Ein anschließender Besuch des Informationszentrums „Haus der Tausend Teiche“ im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft lohnt sich in jedem Fall. Lassen Sie sich verzaubern vom Charme der Teichlandschaft – auch bei schlechtem Wetter.

Dauer:

1,5 Std.

Treff:

Haus der Tausend Teiche, Wartha

Teilnehmerbeitrag:

4 € Erw., 2 € Kinder (zzgl. Eintritt in die Ausstellung lt. Preisliste)

weitere Termine:

Jeden Dienstag, 11 Uhr (15.4.2014 bis 30.09.2014)

  • Deutsch
  • English
  • serbšćina

Auswahl nach Monaten