Veranstaltungen in nächster Zeit

Familienangebot: Lämmertag _ 21.04.2017

Ab 16:00 Uhr
Ort: Mücka OT Förstgen

Tag der offenen Tür im Schafstall mit Umweltbildungsangebot und Verarbeitung von Schafwolle für Groß und Klein.
Mehrere hundert Lämmer erblicken jedes Jahr das Licht der Welt. Schauen Sie vorbei und tauchen Sie ein in das fröhliche Blökkonzert und bestaunen und streicheln Sie die kleinen, aufgeweckten Wollknäuel!

Ort: Schafstall in Förstgen, Dorfstraße 65, 02906 Mücka OT Förstgen

Zeit: 16:00 - 18:00 Uhr

Ausstellungseröffnung: Streifzüge durch die Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft _ 21.04.2017

Ab 17:00 Uhr
Ort: Haus der Tausend Teiche, Wartha

Die Landschaftsmalerin Waltraud Friedrich aus Großdubrau hat ihre Landschaftseindrücke, die sie bei zahlreichen Streifzügen durch unser Biosphärenreservat im Wandel der Jahreszeiten gesammelt hat, in stimmungsvollen Aquarellen festgehalten.

Ort: Haus der Tausend Teiche, Warthaer Dorfstr. 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

 

Safari durch das Reservat - Seeadler, Wolf und Co. auf der Spur _ 22.04.2017

Ab 06:00 Uhr
Ort: Biosphärenreservatszentrum Wartha

Gemeinsam mit Oberlausitz-Ranger Gisbert Hiller begeben Sie sich auf eine Rundreise durch das Biosphärenreservat. Sie erleben das morgendliche Erwachen der Natur an einem Großteich. Anschließend besuchen Sie den vom Kohleabbau geprägten Norden und besichtigen die renaturierte Bergbaufolgelandschaft. Erleben Sie die Vielfalt der Naturerbefläche „Daubaner Wald“ der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). Eine Spurenexkursion verdeutlicht das Zusammenleben von Wild und Wolf. Je nach Jahreszeit können Sie prägende Motive der Flora und Fauna unseres Biosphärenreservates kennenlernen.

Anmeldung erforderlich!

Halbtagestour. Bitte Verpflegung und entsprechende Kleidung mitbringen!

Treff: Parkplatz des Biosphärenreservatszentrums, Warthaer Dorfstr. 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Teilnehmer: mind. 3 bis max. 4 Personen bei Mitfahrt im PKW

Kosten: 40 € Erwachsene, 20 € Kinder

Anmeldung: Gisbert Hiller, Tel.: 03591/44869 (mit Anrufbeantworter), E-Mail: info@oberlausitz-ranger.de

Frühlingsspaziergang durch den Auwald zum Eisenberg _ 22.04.2017

Ab 09:00 Uhr
Ort: Malschwitz OT Guttau

Erkunden Sie gemeinsam mit Revierförster Holm Berger den Guttauer Auwald und die Basalte des nahe gelegenen Eisenbergs.

Treff: Ortsfeuerwehr Guttau, Am Auewald 7,  02694 Malschwitz OT Guttau

Zeit: 9:00 - 12:00 Uhr

Wanderung durch das Teichgebiet Kreba _ 22.04.2017

Ab 13:00 Uhr
Ort: Kreba-Neudorf

Naturführerin Gisela Tzschoppe lädt Sie ein zu einer naturkundlichen Wanderung durch eine der Perlen der Oberlausitzer Teichlandschaft.

Treff: Wasserturm am Hammerteich, Hoyerswerdaer Straße in 02906 Kreba-Neudorf

Zeit: 13:00 - 17:00 Uhr

Konzert der Sinfonie Wartha _ 28.04.2017

Ab 18:00 Uhr
Ort: Biosphärenreservatszentrum Wartha

Begleiten Sie Oberlausitz-Ranger Gisbert Hiller auf eine abendliche Amphibienwanderung. Lauschen Sie im schönsten "Konzertsaal" der Guttauer Teiche den Sinfonien in Frosch-Dur oder Frosch-Moll. Neben Wasserfrosch, Laubfrosch und Rotbauchunke stimmen auch Fledermaus und Co. mit ein.

Nur mit Voranmeldung!

Treff: Parkplatz des Biosphärenreservatszentrums, Warthaer Dorfstr. 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Kosten: 8 € Erwachsene, 5 € Kinder bis 14 Jahre

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Anmeldung: Gisbert Hiller, Tel.: 03591/44869 (mit Anrufbeantworter), E-Mail: info@oberlausitz-ranger.de

Mit dem Fahrrad zum Frühjahrsmarkt _ 29.04.2017

Ab 09:00 Uhr
Ort: Mücka

Radwanderung mit Naturführer Bernhard Saß vorbei an Tauerwiesenteich und Wackelstein zum Frühjahrsmarkt nach Wartha.

Treff: Alte Försterei Mücka, Am Sportplatz 231, 02906 Mücka

Zeit: 9:00 - 14:00 Uhr

Unkosten: 1 € für einfaches Leihfahrrad (wenn benötigt bitte anmelden unter 035893/6769)

16. Frühjahrsmarkt im Biosphärenreservat _ 29.04.2017

Ab 10:00 Uhr
Ort: Biosphärenreservatszentrum Wartha

Naturmarkt mit buntem Markttreiben, Präsentation traditioneller Handwerkstechniken und vielseitigen kulinarischen Angeboten. Lernen Sie regionale Produkte und Produzenten kennen und erfahren Sie Wissenswertes rund um das Marktthema "Ameisen, Bienen & Co.: Staatenbildende Insekten".

Ort: Hof der Biosphärenreservatsverwaltung und Haus der Tausend Teiche, Warthaer Dorfstr. 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Zeit: 10:00 - 17:00 Uhr

Eintritt: Erwachsene 2 €, Kinder frei

Frühlingserwachen bei den Insekten in der Göbelner Heide _ 30.04.2017

Ab 10:00 Uhr
Ort: Malschwitz OT Halbendorf/Spree

Lernen Sie die Artenvielfalt unserer heimischen Insekten kennen bei einer Wanderung mit Ranger Mario Trampenau durch die Göbelner Heide. Bitte festes Schuhwerk tragen.

Treff: Am Waldschulheim, 02694 Malschwitz OT Halbendorf/Spree

Zeit: 10:00 - 13:00 Uhr

 

Frühlingsspaziergang im Teichgebiet _ 01.05.2017

Ab 10:00 Uhr
Ort: Lohsa OT Koblenz

Revierförsterin Kathrin Riemer lädt Sie ein zum Frühlingsspaziergang im Forstrevier Hermsdorf. Erfahren Sie mehr die über Waldbilder in der Teichgruppe Koblenz

Treff: 02999 Lohsa OT Koblenz, am Bahnübergang Ortsverbindungsstraße Mortka-Koblenz

Zeit: 10:00 - 13:00 Uhr

  • Deutsch
  • English
  • serbšćina

Auswahl nach Monaten