Veranstaltungen in nächster Zeit

Frühlingskräuter in der Heide- und Teichlandschaft _ 08.04.2017

Ab 14:00 Uhr
Ort: Mücka

Eine pflanzenkundliche Wanderung zu Kräutern und ihrer Verwendung in Küche und Hausapotheke mit Naturführerin Tanja Saß.

Ort: Alte Försterei Mücka, Am Sportplatz 231, 02906 Mücka

Zeit: 14:00 - 16:00 Uhr

Kreative Osterwerkstatt _ 09.04.2017

Ab 14:00 Uhr
Ort: Lohsa

Herstellung von Ostergestecken mit Naturmaterialien und Gestaltung Sorbischer Ostereier mit Rangerin Birgitt Kieschnick und Naturführerin Karin Happatsch.

Ort: Bibliothek im Zejler-Smoler-Haus, Am Markt 7, 02999 Lohsa

Zeit: 14:00 - 17:00 Uhr

Unkostenbeitrag: 5 € pro Person; 2 gekochte Eier sind mitzubringen

Anmeldung: bis 03.04.2017 unter poststelle.sbs-broht@smul.sachsen.de oder tel. unter 035932/365-30

Praktischer Amphibienschutz im Biosphärenreservat _ 17.04.2017

Ab 09:00 Uhr
Ort: Verdindungsstraße Leipgen - Steinölsa

Begleiten Sie Rangerin Birgitt Kieschnick zu einem Kontrollgang an den Krötenzaun und lernen Sie Laubfrosch, Rotbauchunke, Kammmolch und Co. aus nächster Nähe kennen.

Ort: Amphibienschutzzaun an der Verbindungsstraße Leipgen-Steinölsa

Zeit: 9:00 - 11:00 Uhr

 

Exkursion: Wer singt denn da? - Vogelstimmenexkursion _ 18.04.2017

Ab 16:00 Uhr
Ort: Mücka OT Förstgen

Ornithologische Exkursion für alle Vogelfreunde. Vom Vereinssitz des Fördervereins für die Natur der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft e.V. in Förstgen wandern wir über Feld und Flur, um unter sachkundiger Anleitung dem Abendkonzert unserer heimischen Singvögel zu lauschen.

Referent: Dr. Winfried Nachtigall, Förderverein Sächsische Vogelschutzwarte Neschwitz e.V.

Treff: Vereinssitz Förderverein für die Natur der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft e.V., Dorfstraße 36, 02906 Mücka OT Förstgen

Zeit: 16:00 - 20:00 Uhr

 

Ferienveranstaltung: Wir bauen kleine Insektenhotels _ 19.04.2017

Ab 08:00 Uhr
Ort: Mücka OT Förstgen

Auch Insekten brauchen eine Wohnung. Eine solche könnt ihr selbst bauen und im heimischen Garten oder auf dem Balkon aufstellen. Übers Jahr habt ihr dann die Möglichkeit, die Bewohner zu beobachten. Alle Ferienkinder sind herzlich eingeladen.

Ort: Vereinssitz Förderverein für die Natur der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft e.V., Dorfstraße 36, 02906 Mücka OT Förstgen

Zeit: 8:00 - 11:00 Uhr

Familien - Workshop: Vogelhauswerkstatt _ 19.04.2017

Ab 14:00 Uhr
Ort: Kreba-Neudorf

Da viele Vögel heute keine natürlichen Plätze mehr finden, um ihre Jungen aufzuziehen, möchten wir ihnen helfen. Gemeinsam mit den Mitarbeitern der Umweltbildung im Biosphärenreservat können Sie an diesem Nachmittag Nistkästen selber bauen.

Ort: Bauernhof Ladusch, Nieskyer Straße 26, 02906 Kreba-Neudorf

Zeit: 14:00 - 16:00 Uhr

 

Familienangebot: Lämmertag _ 21.04.2017

Ab 16:00 Uhr
Ort: Mücka OT Förstgen

Tag der offenen Tür im Schafstall mit Umweltbildungsangebot und Verarbeitung von Schafwolle für Groß und Klein.
Mehrere hundert Lämmer erblicken jedes Jahr das Licht der Welt. Schauen Sie vorbei und tauchen Sie ein in das fröhliche Blökkonzert und bestaunen und streicheln Sie die kleinen, aufgeweckten Wollknäuel!

Ort: Schafstall in Förstgen, Dorfstraße 65, 02906 Mücka OT Förstgen

Zeit: 16:00 - 18:00 Uhr

Ausstellungseröffnung: Streifzüge durch die Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft _ 21.04.2017

Ab 17:00 Uhr
Ort: Haus der Tausend Teiche, Wartha

Die Landschaftsmalerin Waltraud Friedrich aus Großdubrau hat ihre Landschaftseindrücke, die sie bei zahlreichen Streifzügen durch unser Biosphärenreservat im Wandel der Jahreszeiten gesammelt hat, in stimmungsvollen Aquarellen festgehalten.

Ort: Haus der Tausend Teiche, Warthaer Dorfstr. 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

 

Frühlingsspaziergang durch den Auwald zum Eisenberg _ 22.04.2017

Ab 09:00 Uhr
Ort: Malschwitz OT Guttau

Erkunden Sie gemeinsam mit Revierförster Holm Berger den Guttauer Auwald und die Basalte des nahe gelegenen Eisenbergs.

Treff: Ortsfeuerwehr Guttau, Am Auewald 7,  02694 Malschwitz OT Guttau

Zeit: 9:00 - 12:00 Uhr

Wanderung durch das Teichgebiet Kreba _ 22.04.2017

Ab 13:00 Uhr
Ort: Kreba-Neudorf

Naturführerin Gisela Tzschoppe lädt Sie ein zu einer naturkundlichen Wanderung durch eine der Perlen der Oberlausitzer Teichlandschaft.

Treff: Wasserturm am Hammerteich, Hoyerswerdaer Straße in 02906 Kreba-Neudorf

Zeit: 13:00 - 17:00 Uhr

  • Deutsch
  • English
  • serbšćina

Auswahl nach Monaten