18.09.2020

Lehrerfortbildung: Boden - Unbekannte Parallelwelt

Ab 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Fruchtbarer Boden ist eine wertvolle, aber auch gefährdete Ressource, die durch eine Vielzahl an  Bodenorganismen erhalten wird. Auf einem Quadratmeter Boden leben mehr Organismen als Menschen auf der Erde und schaffen so eine eigene Welt unter unseren Füßen. Die Fortbildung soll für die Themen Boden und Bodenschutz sensibilisieren. Dabei wird theoretisches Wissen über die Bodenorganismen und deren Interaktion anhand von ausgewählten Beispielen vermittelt. In einem praktischen Teil lernen Sie den Boden vor unserer Haustür und einige Bewohner noch etwas genauer kennen.

Referentin: Jana Bingemer, Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz

Teilnehmerzahl begrenzt. Bitte anmelden.

Anmeldung: telefonisch unter 035932/364554 oder per E-Mail an post@natur-und-bildung.de

Wir bitten Sie die Hygieneregeln zu befolgen und einen eigenen Mund- und Nasenschutz zu tragen.

  • Deutsch
  • English
  • serbšćina